Gelungene Premiere des KO-RTL


Am Anfang stand die Idee, den Wettkämpfern aus dem Bezirk eine Vergleichsmöglichkeit unter Wettkampfbedingungen zu bieten. Aus der Idee wurde dann der KO-RTL für Schülerläufer aus den Bezirken Schwaz, Imst und Innsbruck Nord. 83 Schüler nahmen das Angebot an und bestritten am 30.12. die Premiere dieses Formates. Nachdem die Seewaldalm auf Grund von zu wenig Schnee ein Rennen nicht zuließ, verlegte der SK Telfs unter Rennleiter und Ideengeber Toni Trenkwalder das Rennen ins Kühtai, wo die Wettkämpfer auf der Piste 11 perfekte Bedingungen vorfanden.

Nach drei "Vorrunden" konnten in den Klassen U14 und 16 weiblich und männlich die jeweils besten 5 Läufer die Finalrunde bestreiten. In de Klasse U14 siegten Carina Rauch vom SV Leins und Clemens Unterberger vom WSV Wirsing und bei den U16 konnten Lisa Hörhager (SC Mayrhofen) und Lukas Singer SK Schwaz) den Sieg einfahren.

Aus Bezirkssicht konnte bei den U16 Teresa Gründer vom SK Telfs und Raphael Leismüller vom SC Leutasch als 3. am Podest landen. Elisa Riegel und Tobias Pittracher konnten als Jahrgangsjüngere Läufer in der Klasse U14 aufzeigen.

Die Premiere ist mehr als gelungen und wird im nächsten Winter seine Fortsetzung finden. Gratulation dem Team des SK Telfs, die den Bewerb hervorragend abwickelten!

Ergebnisse...


Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

© 2016 by Robert Moosleitner