AUTOPARK Bezirkscup 2017/2018


Am 30.12. fand auf der Seewaldalm der Auftakt zum AUTOPARK Bezirkscup 2017/2018 statt. Am Programm stand ein "KO-RTL" für die Klassen U14 und U16. Mit dabei waren auch zahlreiche Läufer aus dem Bezirk Schwaz und dem Bezirk Imst. Einzig der Wettergott spielte nicht mit und es schneite den ganzen Tag über. Die Piste war von den Verantwortlicheres SK Telfs in hervorragendem Zustand, was die Laufzeiten im Finale bestätigen.

Bei den Mädchen U14 ging der Sieg an Natalie Flach und bei den U16 konnte Lena Neuhauser den Sieg einfahren. Beide aus dem Bezirk Schwaz. Die Ränge 2 und 3 konnten sich mit Angelina Gundacker und Elisa Graupp-Riegler zwei Läuferinnen aus unserem Bezirk sichern. Katrin Janovsky landete bei den U16weiblich am 2. Rang. Nach spannenden Wertungsdurchgängen konnten bei den Burschen die Siege bei uns im Bezirk behalten werden. Tobias Pittracher bei den U14 und Benni Angerer bei den U16 hießen die Sieger im Finale. Christoph Plunser ergänzte das tolle Bezirksergebnis als 3. in der U16.

Ein großes Lob an den SK Telfs für die perfekte Piste, den reibungslosen und zügigen Rennablauf und das tolle Wettkampfformat.


Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Aktuelle Einträge